Schwangeren- und MütterNotruf

0180 4 23 23 23

20 ct je Anruf aus dem Festnetz der Deutschen Telekom AG bzw
max 42 ct pro Minute aus dem Mobilfunknetz

 
 

Nachruf für Petra Gröger

Wir trauern um unser Vorstandsmitglied Petra Gröger, die am 14.04.2019 nach kurzer und schwerer Krankheit im Alter von 54 Jahren verstarb.

Petra trat 2008 in den Verein Kaleb Dresden e.V. ein und hat bis 2015 die jährliche Kassenprüfung durchgeführt. Im Jahr 2016 wurde sie in den Vorstand gewählt und hat ihre Erfahrungen aus Tätigkeiten im wirtschaftlichen Bereich auch in die Vorstandsarbeit eingebracht. Seit 2018 hatte sie das Amt des Kassenwarts übernommen.

Petra war als Tagesmutter in Dresden-Striesen tätig. Im Rahmen ihres berufsbegleitend aufgenommenen Studiums der Sozialpädagogik an der EHS hat sie 2015 ein mehrmonatiges Praktikum im KALEB-Zentrum gemacht und Ausbildungen zu KESS®-Kursen absolviert.

Ihr Studium schloss sie im Frühjahr 2018 mit Erfolg ab und erhielt kurz darauf die Diagnose Krebs. Obwohl durch Chemotherapie und Operation geschwächt, ließ sie den Kontakt zum Verein nicht abreißen. Ihr fester Glaube hat auch uns in dieser schweren Zeit getröstet.

Wir sind Petra sehr dankbar für die ehrenamtliche Arbeit, die sie für den Verein und unser gemeinsames Anliegen geleistet hat. Petra hatte viele Pläne und Visionen, die wir gern noch mit ihr gemeinsam umgesetzt hätten. Wir vermissen sie sehr!

Gesine Kabuß


Einladung zum Sommerfest 2019

Wie jedes Jahr möchten wir auch in diesem Juni wieder mit vielen großen und kleinen Gästen unser Sommerfest feiern. Dazu laden wir bei schönem Wetter am 5. Juni  ganz herzlich alle Besucher*innen und Familien (auch ehemalige) mit ihren Kindern von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr in den Hof des KALEB-Zentrums ein. Wir freuen uns auf das gemeinsame Wiedersehen und gemütlichen Austausch - und bieten wieder kleine Basteleien, Kinderschminken sowie kulinarische Umrahmung.
16:00 Uhr freuen wir uns mit den Kindern auf das Puppentheater Glöckchen und „Die Abenteuer von Tip und Tap“ – einer Geschichte auch für die kleinsten Besucher.
Die Mitarbeiterinnen der Kleiderkammer werden ebenfalls ihre Türen öffnen.
Sehr freuen wir uns kleine kulinarische Beiträge zu unserem Obst- und Kuchenbuffet im Sinne aller großen und kleinen Besucher*innen! Bei Regenwetter muss das Sommerfest leider ausfallen.