Schwangeren- und MütterNotruf

0180 4 23 23 23

20 ct je Anruf aus dem Festnetz der Deutschen Telekom AG bzw
max 42 ct pro Minute aus dem Mobilfunknetz

 

Unterstützung in Belastungssituationen

Der Alltag mit Kindern wächst Ihnen manchmal über den Kopf?

" Ich bin ständig müde und gereizt ..."
" Manchmal fühle ich mich einfach überfordert ..."
" Mein Partner ist so viel auf Arbeit ..."

Sie wünschen sich Unterstützung

  • um sich Freiräume zu erschließen und eigene Kräfte zu aktivieren,
  • um Entlastung im Alltag zu erfahren,
  • um Termine wahrnehmen zu können.

Wir sind für Sie da!

Bei Bedarf vermitteln wir Ihnen schnell, unbürokratisch und kostenlos eine ehrenamtliche Mitarbeiterin/einen ehrenamtlichen Mitarbeiter,

  • die/der Sie in der Kinderbetreuung unterstützt und/oder
  • bei auswärtigen Terminen begleitet.

Hauptamt­liche Mitarbeiterinnen

  • begegnen Ihnen mit Offenheit und Interesse,
  • hören Ihnen zu, ohne zu bewerten und
  • unterstützen Sie, um ggfs. geeignete weiterführende Hilfen zu finden.

Nehmen Sie Kontakt auf:

per Telefon:
0351. 801 44 32 oder 0351. 323 264 93,
0176. 96 31 91 15 (Bei einer Nachricht auf der Mailbox melden wir uns gern zurück.)

per mail:
ehrenamtsprojekt@kaleb-dresden.de

Ansprechpartnerinnen:

Anja Arlt, Dipl. Sozialpädagogin,

Dorothea Hühne, Dipl. Sozialpädagogin,

Kathrin Bruckauf, Sozialpädagogin (BA).


Dieses kostenlose Angebot soll Sie zusätzlich unterstützen.

Es ist kein Ersatz für eine eventuell notwendige Therapie oder bereits bestehende Hilfen!